This site uses cookies

We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners who may combine it with other information that you’ve provided to them or that they’ve collected from your use of their services.

Different cookie preferences

Cookie declaration

i Cookies are small text files that can be used by websites to make a user's experience more efficient. The law states that we can store cookies on your device if they are strictly necessary for the operation of this site. For all other types of cookies we need your permission. This site uses different types of cookies. Some cookies are placed by third party services that appear on our pages. You can at any time change or withdraw your consent from the Cookie Declaration on our website.

Learn more about who we are, how you can contact us and how we process personal data in our Privacy Policy. Please state your consent ID and date when you contact us regarding your consent.

Necessary cookies help make a website usable by enabling basic functions like page navigation and access to secure areas of the website. The website cannot function properly without these cookies.

Name Provider Purpose Expiry Type
cookieConsent Abrazi Stores the user's cookie consent state for the current domain. 31 days HTML

Preference cookies enable a website to remember information that changes the way the website behaves or looks, like your preferred language or the region that you are in.

We do not use these kind of cookies

Statistic cookies help website owners to understand how visitors interact with websites by collecting and reporting information anonymously.

Name Provider Purpose Expiry Type
_ga Google The _ga cookie from Google Analytics records a unique ID for our web visitors that is used to generate statistical data about how the visitor uses the website. We have set our Google Analytics cookies as privacy-friendly as possible. This cookie collects information such as: the number of visitors to the website, where visitors come from and the pages they have visited. Maximum 2 years HTTP
_gat_xxxxx Google Used by Google Analytics to throttle request rate 1 minute HTTP
_gid Google Registers a unique ID that is used to generate statistical data on how the visitor uses the website. 1 day HTTP
_gcl_au Google Used to store and track conversions. 1 day HTTP

Marketing cookies are used to track visitors across websites. The intention is to display ads that are relevant and engaging for the individual user and thereby more valuable for publishers and third-party advertisers.

Name Provider Purpose Expiry Type
_fbp Facebook Used by Facebook to deliver a series of advertisement products such as real time bidding from third party advertisers. 3 months HTTP
_pin_unauth Pinterest Used by Pinterest to track the use of their services by unknown users. Varies HTTP
_pinterest_ct_ua Pinterest Used by Pinterest to track the use of their services by known users. Varies HTTP
Züruck nach oben Brauchen Sie Hilfe?
12-21-2021 Geschrieben von Bieke

Eine Traumhochzeit an einer Traum-Location

Wie bereitet man sich am besten auf die eigene Hochzeit vor? Die wunderschöne Braut Sandra Jippes heiratete ihren Mann Tjeerd im August 2021 in einer traumhaften Location. Um zukünftige Bräute zu inspirieren, haben wir Sandra einige Fragen zu den Vorbereitungen, ihrem Hochzeitsschmuck und ihren schönsten Erinnerungen gestellt.

Wie bereitet man sich am besten auf die eigene Hochzeit vor? Die wunderschöne Braut Sandra Jippes heiratete ihren Mann Tjeerd im August 2021 in einer traumhaften Location. Um zukünftige Bräute zu inspirieren, haben wir Sandra einige Fragen zu den Vorbereitungen, ihrem Hochzeitsschmuck und ihren schönsten Erinnerungen gestellt.

Von der Jugendliebe zum Ehepaar

Vor acht Jahren lernte Sandra ihren damaligen Klassenkameraden Tjeerd kennen: “Wir haben uns zu Beginn unserer Ausbildung in Friesland kennengelernt. Ich war damals das einzige Mädchen in der Klasse, und nach vielem Flirten haben wir uns schließlich verlobt. 2018 zogen wir gemeinsam nach Aruba, wo wir zwei Jahre lang lebten, während Tjeerd bei der niederländischen Marine arbeitete. Als wir wieder zurück in den Niederlanden waren, überraschte er mich komplett, indem er mir vor unserer Familie und unseren Freunden einen Heiratsantrag machte. Ein Jahr später, am 3. August vor sieben Jahren, haben wir schließlich geheiratet.”

Inspiration für die Hochzeit

Zu der Planung und Organisation einer Hochzeit gehört einiges dazu. Doch wo fängt man an, wenn so viele Entscheidungen treffen muss? Sandra berichtet: „Bei der Planung unserer Hochzeit sind wir uns vor allem selbst treu geblieben. Wir hatten großes Glück mit der Location: Da diese sehr schön eingerichtet war, brauchten wir selbst nicht viel tun. Gemeinsam mit dem Floristen haben wir Blumen ausgesucht, die zu der Jahreszeit sowie unserem Stil und den Details passten. Wir haben uns für weiße und hellrosa Blumen entschieden, aber es waren auch einige rote Blumen dazwischen, die genau zu der Farbe von Tjeerds Marineuniform passten. Die Torte haben wir bei der Konditorei Sugarlips Cakes bestellt, ein sehr sympathischer Betrieb, der bereits mit unserer Hochzeits-Location zusammenarbeitete. Das hat mich sehr beruhigt, denn so brauchte ich mir keine Sorgen zu machen, ob die Torte auch pünktlich geliefert wird.“

 

Die Traum-Location

“Wir haben im Buitenplaats Sparrendaal geheiratet, einem wunderschönen Landhaus in der Provinz Utrecht. Wir wussten, dass wir etwa 70 Gäste haben würden, daher wollten wir gerne einen etwas kleineren Veranstaltungsort. So konnten wir sicher sein, dass es den ganzen Tag über intim bleiben würde. Mein Mann war auch offen für eine Hochzeit auf dem Bauernhof, aber ich wollte gerne eine standesgemäße Location. So fiel unsere gemeinsame Wahl schließlich auf das Landgut. Da unsere Hochzeit zum Teil militärisch ausgerichtet war und mein Mann bei der Trauung Uniform trug, war die Location sehr passend. Das Spalierstehen am Ende machte das Bild komplett.“

Die Wahl des Kleides

Sandra ging mit dem Bild von einem perfekten Kleid im Kopf in den Laden. Die Auswahl war sehr groß, aber letztendlich musste sie nur fünf Kleider anprobieren, bis sie das perfekte Hochzeitskleid gefunden hatte. “Ich glaube, jede Frau träumt schon vor ihrer Hochzeit von ihrem Hochzeitskleid, aber ich habe erst richtig angefangen mich umzuschauen, als ich einen Heiratsantrag bekommen hatte. Die Erfahrung hat gezeigt, dass man das Kleid auf jeden Fall anprobieren sollte, um herauszufinden, ob es einem steht. In dem Brautmodengeschäft Koonings, in dem ich mein Kleid anprobiert habe, gab es eine riesige Auswahl in allen Größen. Nachdem ich gesagt hatte, dass ich ein Kleid im Meerjungfrauen-Stil am schönsten finde und die Verkäuferin mich beraten hatte, was mit am besten steht, habe ich schließlich das perfekte Kleid gefunden. Sexy, aber ordentlich und genau die richtige Menge Glitzer.”

Bis ins kleinste Detail

“Als ich zur zweiten Anprobe in den Laden kam, führte mich die Verkäuferin in die Abteilung mit den Accessoires. Ich wusste schon vorher, dass ich das Diadem tragen wollte, das seit Generationen in Besitz unserer Familie ist, aber ich wollte mir den Brautschmuck trotzdem ansehen. Die Verkäuferin zeigte mir die Milestone Durchfädler-Ohrringe, weil ihr aufgefallen war, dass ich zwei Löcher im Ohr habe. Ich habe mich für den Ohrring entschieden, weil er modern ist, aber wegen der Perle trotzdem einen klassischen Look hat, der gut zu meinem Kleid passt. Außerdem habe ich das Always Perlenarmband gewählt, denn wenn ich eine Rede halten muss, habe ich immer gerne etwas, wo ich meine Hände lassen kann. Dafür waren mein Armband und mein Verlobungsring ideal.“

Ein besonders schöner Moment

“Was mir als Erinnerung an unseren Hochzeitstag am meisten in Erinnerung geblieben ist, ist der Moment, in dem wir uns beide gesehen haben. Wie die Tradition es vorschreibt, haben wir uns bei den Vorbereitungen auf die Trauung nicht gesehen. Aber als ich im Garten der Villa auf meinen zukünftigen Mann zuging, passte plötzlich alles zusammen”.

Der ultimative Tipp für jede Braut

Was würden Sie jeder Braut empfehlen oder ihr mit auf den Weg geben wollen? “Das klingt vielleicht selbstverständlich, aber ich würde sagen: Sei du selbst und sei ehrlich zu dir. Frage dich bei der Auswahl des Schmucks, der Location und des Kleides immer wieder, ob wirklich alles zu dir passt, damit du dich nicht hinterher nicht fragst: Habe ich wirklich selbst geheiratet? Oder war das jemand aus einem Film oder einem Traum? Du kannst deinen Hochzeitstag so verrückt gestalten, wie du möchtest – das Wichtigste ist, dass du dir selbst treu bleibst. Schließlich soll sich der Tag wie dein Tag anfühlen. Am Tag selbst kommt alles so, wie es kommen soll, und wahrscheinlich geht auch irgendetwas schief. Doch das ist nicht so schlimm, konzentriere dich auf die schönen Momente. Während unserer Hochzeit dachte ich während des Essens: Es geht so schnell vorbei. Ich muss jeden Moment genießen!“.

 

bride getting ready make up and earrings
beautiful newlyweds classic wedding

Verwandte Produkte

  • Always Halskette Always Halskette

    Always Halskette

    Preis

    €89.00

    White

    Gold

    wishlist button wishlist checked button
  • Milestone Einfädler-Ohrring Milestone Einfädler-Ohrring

    Milestone Einfädler-Ohrring

    Preis

    €49.00

    Gold

    wishlist button wishlist checked button
  • Always Perlennarmband Always Perlennarmband

    Always Perlennarmband

    Preis

    €59.00

    White

    Gold

    wishlist button wishlist checked button
  • Thunder Einfädler-Ohrring Thunder Einfädler-Ohrring

    Thunder Einfädler-Ohrring

    Preis

    €39.00

    Gold

    Silver

    wishlist button wishlist checked button
Nächste Story Zurück zur Übersicht Vorige Story